Sie befinden sich hier: Home  Produktionen 
  •  

    Doris Jansen (Carmen M. Antoni), Frans Winther (Edgar Selge), Luise Jansen (Iris Berben) (c) Senator/Bavaria Pictures/Martin Rottenkolber
  •  

    Romy von Cramm (Joerdis Richter), Frans Winther (Edgar Selge), Max Winther (Björn von der Wellen) (c) Senator(Bavaria Pictures/Martin Rottenkolber
© Senator

Miss Sixty


Luise (Iris Berben) ist beruflich ein As, aber menschlich eine Katastrophe. Keiner mag sie, kein Mann will sie, nur ihre Mutter freut sich über die langen Fernsehabende mit der Tochter. Luises Alltag gerät aus den Fugen, als sie gegen ihren Willen vorzeitig in Rente geschickt wird. Auf dem Weg durch den Stadtpark muss sie einem Jogger erste Hilfe leisten: Der Galerist Frans (Edgar Selge), auch nicht mehr der Jüngste und offensichtlich dem Jugendwahn verfallen, hat einen Hexenschuss - als Folge einer lädierten Bandscheibe durch wilden Sex mit seiner blutjungen Assistentin Romy (Jördis Richter). Luise schleppt Frans zur Notaufnahme, doch schnell stellt sich heraus: Beide finden sich auf Anhieb - komplett unsympathisch. Luise hat für Männerbekanntschaften sowieso keine Zeit. Eine existenzielle Entscheidung, die ihren Alltag komplett verändern soll, führt sie ausgerechnet mit dem Sohn von Frans zusammen. Journalist Max (Björn von der Wellen) ist anonymer Samenspender - und wird unfreiwillig zum Auslöser größtmöglicher Turbulenzen…

Eine romantische Girl-meets-Boy-Komödie, nur dass das Girl schon 60 ist.

"Miss Sixty" ist eine Koproduktion von Bavaria Pictures, Moneypenny Filmproduktion, Senator Film Produktion und EMF Eberhard Müller Filmproduktion sowie in Koproduktion mit Degeto, WDR, Arte und in Zusammenarbeit mit Bavaria Film.


Produziert von:
Bavaria Pictures GmbH
Gefördert von:
Film- und Medienstiftung NRW, Deutscher Filmförderfonds (DFFF), Filmförderungsanstalt (FFA), BKM und Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein (FFHSH)
Stab und Besetzung
Produzent Corinna Eich (Bavaria Pictures), Sigrid Hoerner (Moneypenny Filmproduktion), Helge Sasse (Senator Film Produktion).
Autor Jane Ainscough
Regie Sigrid Hoerner
Darsteller Iris Berben, Edgar Selge u.v.m.
Produktionszeit 16.07.2013 bis 23.08.2013
Erstausstrahlung 24.04.2014 Kino
Länge 96 Min.
Drehort NRW
Mehr Fotos

Meldungen

Ein Unternehmen von Bavaria Film und Senator Film München.

© 2017 Bavaria Pictures GmbH, Bavariafilmplatz 7, D-82031 Geiselgasteig, T +49 (0)89-6499-2540, bavaria-pictures@bavaria-film.deImpressumDatenschutzSitemap
facebooktwittergoogle+