Sie befinden sich hier: Home  Produktionen 
  •  

    © Philip Gröning
  •  

    © Philip Gröning
  •  

    (c) Philip Gröning/3L

Die Frau des Polizisten


Die Parabel „Die Frau des Polizisten“ erzählt von der Tugend der Liebe, der Tugend der Freude. Und vom Dunkel in uns. Den Inhalt fasst der Regisseur folgendermaßen zusammen: „Ein einfacher Film. Ein Mann, eine Frau, ein Kind. Eine kleine Stadt. Die unermüdliche Arbeit der Liebe zwischen Mutter und Tochter. Und die Gewalt zwischen Mann und Frau. Wir sehen Christine zu, wie sie untergeht. Und wie sie alles tut, um die Seele ihres Kindes zu erhalten, wachsen zu lassen. Das Kind lieben zu lehren.“

Eine Produktion von Philip Gröning Filmproduktion in Koproduktion mit Bavaria Pictures, Bavaria Film und 3L Filmproduktion. Als Sender sind BR, ZDF/Arte beteiligt. Neben der Film- und Medienstiftung NRW förderte auch der DFFF – Deutscher Filmförderfonds, die FFA und das BKM.


Produziert von:
Bavaria Pictures GmbH
Stab und Besetzung
Produzent Philip Gröning
Autor Philip Gröning
Regie Philip Gröning
Kamera Philip Gröning
Schnitt Hannes Bruun, Philip Gröning
Darsteller Alexandra Finder, David Zimmerschied, Horst Rehberg, Lars Rudolph
Produktionszeit 2010
Erstausstrahlung 20.03.2014 Kino
Länge 117 Min.
Drehort Stadtlohn

Ein Unternehmen von Bavaria Film und Senator Film München.

© 2017 Bavaria Pictures GmbH, Bavariafilmplatz 7, D-82031 Geiselgasteig, T +49 (0)89-6499-2540, bavaria-pictures@bavaria-film.deImpressumDatenschutzSitemap
facebooktwittergoogle+